Verhaltenstipps: Bei der Durchsuchung

von Rechtsanwalt & Strafverteidiger Böttner, Hamburg für den Bereich Strafrecht
Die Durchsuchung ist eines der Mittel, die die Staatsanwaltschaft oder die Steuerfahndung zur Beschaffung von Beweismitteln (Im Wege eines Strafverfahrens) einsetzen können und die mit teilweise existenzbedrohenden Folgen verbunden ist, insbesondere wenn ein Unternehmen von einer Durchsuchung betroffen ist und der Betrieb ganz oder teilweise zum Erliegen kommt.

VERHALTEN BEI EINER HAUSDURCHSUCHUNG

Die Hausdurchsuchung (Durchsuchung) als weiterer Schritt der Ermittlung in einem Strafverfahren, b... Weiter lesen

03/2010
307 mal gelesen

Anmerkungen, Lob oder Fragen zum Artikel
kurz hinterlassen (Den Autor freut's):

Wegen aktuell starken Spamaufkommens ist die Kommentarfunktion vorübergehend gesperrt.

Mehr lesen zum Thema Strafrecht:

  • Reisekosten des Angeklagten
  • Welche Vorteile hat ein Verteidiger im Strafverfahren?
  • Raub und räuberische Erpressung, §§ 249, 255 ff. StGB
  • Eintragungen in das Führungszeugnis und Eintragungen in das Bundeszentralregister
  • Verjährungsfristen bei Sexualdelikten
  •  

     



     
    Der Autor
    Rechtsanwalt
    & Strafverteidiger Böttner
    Rechtsanwalt & Strafverteidiger  Böttner
  • Jugendstrafrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Strafrecht
  • Zum Anwaltsprofil